Neuer Monat neues Glück. Als Amateur des Monats ist diesmal die leidenschaftliche prettyjuliette dabei. Schon im Interview für das Magazin nahm die junge Frau kein Blatt vor den Mund. Bei ihr vor der Cam geht es immer rund, da kann es schon einmal vorkommen, dass die Webcam durchs Zimmer fliegt. Aber nicht etwa, weil sie sauer oder ärgerlich ist, nein vielmehr weil sie beim Stellungswechsel die Cam mit ihrem High Heel erwischt, wie sie selber im intimen Interview schmunzelnd verrät. Auch sonst gibt es einige interessante Antworten von prettyjuliette auf die heissen Fragen, die euch interessieren. Übrigens, das vollständige Interview findet ihr wie gewohnt im kostenlosen Online-Magazin. Hier aber die Zusammenfassung mit den wichtigsten Details, mehr erfahrt ihr auf dem persönlichen Profil von prettyjuliette, dort gibt es übrigens auch viele private Clips…

Sie ist stolze Besitzerin einer grossen Sexspielzeug-Sammlung und die ist nicht nur zur Dekoration, wie das hübsche Camgirl betont. Kürzlich hatten wir ja über LauraParadis berichtet, ebenfalls it einigen interessanten Details, aber die Stellung, in der prettyjuliette am schnellsten zum Orgamus kommt, haben selbst wir in dieser Form noch nicht gelesen, daher hier im Originalzitat: “ Die Stellung, bei der ich am schnellsten komme, heißt „Muhaahaaaha“ So machen böse Pferde, und wenn ich sie reite kann ich sie an den Hals packen, dann komm ich wie eine Siegerin. (Das Gefühl untergeben zu sein gefällt mir nicht sehr!)“

Private Clips von prettyjuliette gibt es auf ihrem Profil, einfach auf das Bild klicken. Wer sie aber lieber live und hautnah erleben möchte, der ist mit einem Camchat vor der Webcam sicher bestens bedient. Für den kurzen Genuss zwischendurch können sich aber alle privaten Clips absolut sehen lassen.